Banner Markt Schneeberg

13.12.2017

PressemitteilungVerdienstmedaille des Bundespräsidenten für Birgit Link

Verdienstmedaille des Bundespräsidenten für Birgit Link

 Verdienstmedaille Link Birgit

Landrat Jens Marco Scherf hat Frau Birgit Link am Mittwoch, den 29. November 2017, im Auftrag von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier den höchsten Orden des Landes verliehen: Die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Frau Link wird damit für ihre besonderen Dienste um das Gemeinwohl geehrt. Sie ist seit 1970 im Roten Kreuz für das Gemeinwohl über das normale Maß hinaus engagiert. Schon in jungen Jahren übernahm Birgit Link verschiedene Leitungsaufgaben, unter anderem als stellvertretende Sozialdienstleiterin und stellvertretende Kreisbereitschaftsleiterin auf Kreisverbandsebene. 32 Jahre lang organisierte sie Treffen für Menschen mit Behinderung im Rotkreuzheim Amorbach und leitet seit 15 Jahren den Arbeitskreis Bewegungsprogramme und plant die halbjährlichen Treffen sowie Fortbildungsveranstaltungen für Übungsleiterinnen. Birgit Link ist selbst Übungsleiterin der Rot-Kreuz-Gymnastik und Wassergymnastik und leitet seit 19 Jahren eine Trockengymnastikgruppe und fünf Wassergymnastikgruppen.

Der 1. Bürgermeister Erich Kuhn und Landrat Jens Marco Scherf zeigen sich dankbar und stolz auf Birgit Link und ihre herausragenden Leistungen.



© 2008 Markt Schneeberg | Amorbacher Straße 1 | 63936 Schneeberg | Telefon: 09373/9739-40 | E-Mail: gemeinde@schneeberg-odw.de